Bauch Beine Po

Für eine ebenmässige Körpersilhouette

Ob unliebsame Reiterhosen bei den Damen oder Love Handles um die Flanken bei den Herren – es gibt Fettpölsterchen, die sind trotz Sport und gesunder Ernährung hartnäckig. Genau in solchen Fällen empfiehlt sich eine Fettabsaugung – mit dauerhaftem Resultat! Aesthea setzt dabei auf State-of-the Art Feinmodellage-Verfahren, die sehr schonend und verträglich sind und sich auch für Eigenfett-Transplantationen eignen. Für eine ebenmässige Körpersilhouette ganz nach Ihren Vorstellungen!

Facts
  • Dauer DAUER

    ca. 1 – 4 Stunden

  • Klinikaufenthalt KLINIKAUFENTHALT

    ambulant oder 1 Nacht

  • Kosten KOSTEN
  • Sport SPORT

    nach ca. 4 – 6 Wochen

  • Anästhesie ANÄSTHESIE

    Lokalanästhesie, Dämmerschlaf, Vollnarkose (je nach Bereich und Umfang)

  • Nachbehandlung NACHBEHANDLUNG

    erster Verbandwechsel nach ca. 1 Woche, Kompressionsmieder für 3 – 6 Wochen

  • gesellschaftsfaehig GESELLSCHAFTSFÄHIG

    nach ca. 3 – 5 Tagen

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Sollten Sie auf Ihre Frage keine Antwort finden, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

Können sich die abgesaugten Fettdepots wieder neu bilden?

Aufgrund der genetischen Festlegung der Anzahl Fettzellen im Körper können sich die einmal abgesaugten Fettzellen nicht wieder neu bilden. Wenn Sie an Gewicht zunehmen, können allerdings die übrigen (nicht abgesaugten) Fettzellen anschwellen und das Fett speichern. Für eine nachhaltig harmonische Silhouette empfehlen wir Ihnen daher, nach einer Fettabsaugung grössere Gewichtsschwankungen zu vermeiden.

Können gleichzeitig mehrere Körperzonen abgesaugt werden?

Das kommt darauf an. Es ist nicht möglich, eine präzise Anzahl Körperzonen anzugeben, die gleichzeitig abgesaugt werden können. Dies hängt mitunter davon ab, wieviel Fettzellen pro Zone abgesaugt werden müssen. Um das Komplikationsrisiko zu minimieren, halten wir uns in der Klinik Aesthea an eine Obergrenze von maximal drei Litern Fett pro Fettabsaugung.

Wann wird das endgültige Resultat einer Fettabsaugung sichtbar?

Bereits einige Wochen nach der Liposuktion klingen die auftretenden Schwellungen und möglichen Blutergüsse vollständig ab. Das Endergebnis ist nach rund drei bis 12 Monaten sichtbar.

Bleiben sichtbare Narben nach einer Fettabsaugung zurück?

Wir achten darauf, die kleinen Einschnitte bei einer Fettabsaugung möglichst kaschiert zu platzieren. Die danach entstehenden Narben sind normalerweise so klein (0.5 cm), dass sie nach vollständiger Abheilung kaum noch sichtbar sind.

Wie verhält sich die Haut nach einer Fettabsaugung? Wird bei einer Fettabsaugung auch eine Straffung erzielt?

Eine Gewebestraffung bei einer Fettabsaugung kann nur dann erzielt werden, wenn die zu behandelnde Haut elastisch und gesund ist. Nach einer Liposuktion muss sich die nunmehr überschüssige Haut erst einmal wieder zurückbilden, wobei die Hautqualität (beispielsweise Orangenhaut) selbst durch eine Fettabsaugung nicht verändert werden kann.

Ist Ihre Haut beispielsweise nach einer Gewichtsabnahme oder nach einer Schwangerschaft stark erschlafft, ist eine Straffungsoperation allenfalls besser geeignet.

Wie viel Fett kann bei einer Liposuktion abgesaugt werden?

Pro ambulanten Eingriff können bis zu drei Liter Fett ohne erhöhtes Komplikationsrisiko abgesaugt werden. In stationären Eingriffen, also bei Operationen mit einem Klinikaufenthalt, können theoretisch auch mehr als drei Liter Fett abgesaugt werden. In der Klinik Aesthea halten wir uns an die Obergrenze von maximal drei Litern Fett pro Liposuktion. Falls nötig erfolgen in zusätzlichen Sitzungen weitere Fettabsaugungen.

Wie soll ich mich auf eine Fettabsaugung vorbereiten?

14 Tage vor der Fettabsaugung sollten Sie keine Schmerzmittel (beispielsweise Aspirin) mehr einnehmen, da diese eine verzögerte Blutgerinnung bewirken. Bitte verzichten Sie in dieser Zeit auch weitgehend auf den Konsum von Alkohol und Schlafmitteln. Am Tag der Fettabsaugung bitten wir Sie zudem, sich nicht einzucremen oder Bodylotion zu verwenden.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Bitte warten, das Formular wird gesendet.