vectra

Für eine Schönheitsoperation ohne böse Überraschungen

Haben Sie in Betracht gezogen, sich einer Schönheitsoperation zu unterziehen, doch haben Sie Vorbehalte, dass sich Ihre Vorstellungen nicht mit dem Endergebnis decken könnten? Das ist nun endgültig passé!

Mit dem VECTRA® h2 3D-Bildgebungssystem von Canfield kann Aesthea realistische vorher/nachher-Simulationen und Bilder von Gesicht, Brust und Körper in hoher Bildqualität liefern. Und das nicht etwa von anderen Kunden, sondern von Ihnen selber!

Vectra H2®

Es ist uns ein Anliegen, Sie möglichst kompetent und persönlich zu beraten und zu betreuen. Mit diesem zukunftsweisenden, innovativen Bildgebungssystem gelingt uns dies besser als je zuvor. Sie können sich sorgenfrei für einen plastisch-ästhetischen Eingriff entscheiden, ohne Angst vor bösen Überraschungen.

VECTRA® h2, der etwas persönlichere, präzisere und prägnantere vorher/nachher-Vergleich!

Ihre Vorteile

  • Mittels VECTRA® h2 ermitteln wir Ihre persönliche Ausgangslage präzis und in hoher Bildqualität.
  • Dank detaillierten, biomechanischen Analysen in 3D können die Fachärzte bei Aesthea noch genauere Beurteilungen vornehmen und Sie noch individueller beraten.
  • Zahlreiche mögliche Veränderungen können mit wenigen Klicks zuverlässig simuliert werden.
  • Sie haben eine weitere Entscheidungsgrundlage für Ihren geplanten Eingriff und vermindern so Unsicherheiten und Vorbehalte.
  • Sie sehen ein realistisches, dreidimensionales Nachher-Bild Ihres eigenen Gesichts, Ihrer Brust oder Ihres Körpers – nicht von jemand anderem!
  • Behandlungsergebnisse (bspw. Konturveränderungen oder Volumendifferenzen) können dank der individuellen vorher/nachher-Bilder nachweislich belegt werden.
Youtube Video
Breast sculptor

Ob bei der Entscheidung, welche Implantatsgrösse für Ihre Brustvergrösserung zu wählen, oder welche Anti-Aging-Behandlungen anhand Ihres persönlichen Hautbildes passend ist – mit VECTRA® h2 sehen Sie das Nachher zuverlässig bereits vorher.

Vectra

Dreidimensionale Simulationen von Rhinoplastiken (Fachbegriff für Nasenkorrekturen) können mit VECTRA® h2 sofort und unkompliziert erstellt werden. So kann damit der Nasolabialwinkel – der Winkel zwischen dem Nasensteg und dem Philtrum der Oberlippe – präzise gemessen werden. Im Idealfall beträgt dieser Winkel 90 Grad, in Wirklichkeit aber weichen viele Nasolabialwinkel davon ab. 

Auch die sogenannte Dorsalhöhe – die Höhe des Nasenrückens – kann einfach visuell verstellt werden. Mit der Messung dieser wichtigen Parameter und spielerischen Simulation von Proportionen, können die Experten bei Aesthea sich der Nase Ihrer Vorstellungen visuell realistisch annähern. Schliesslich wollen Sie sichergehen, dass Ihre Wunschnase auch wirklich harmonisch und natürlich wirkt – und zu Ihnen passt!

Kontakt und Anfahrt

Roberstenstrasse 33
4310 Rheinfelden

T +41 (0)61 835 08 35 info@aesthea.ch
ÖFFNUNGSZEITEN  
Mo–Fr 8.00–17.00 Uhr
Sa 8.00–12.00 Uhr

KONTAKTIEREN SIE UNS

Bitte warten, das Formular wird gesendet.

ANFAHRT MIT AUTO
Ab Autobahnausfahrt Rheinfelden-Ost (A3) sowie von den Hauptstrassen (von Kaiseraugst oder Möhlin her) bitte der Signalisierung zum Parkresort folgen. Im Parkhaus des Parkresorts sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

ANFAHRT MIT ÖV
Der Stadtbus Nr. 86 fährt ab Bahnhof Rheinfelden an die Haltestelle Stadtpark.