Körper

Intimchirurgie

Ob Schamlippenkorrekturen bei der Frau oder Vorhautoperationen beim Mann – die Intimchirurgie gehört bei Aesthea zur tagtäglichen Routine. Einerseits können dadurch medizinische Probleme wie bspw. eine Vorhautverengung behoben werden. Andererseits legen Menschen vermehrt Wert auf ein optimales Erscheinungsbild – auch im Intimbereich. Modernste Operationsverfahren, Sicherheit, Einfühlungsvermögen und Diskretion sind die Eckpfeiler der Intimchirurgie bei Aesthea!

Facts
  • DAUER

    ca. 1 Stunde

  • KLINIKAUFENTHALT

    ambulant oder 1 Nacht

  • KOSTEN

    ab CHF 3'200.–

  • SPORT

    nach ca. 4 Wochen

  • ANÄSTHESIE

    Vollnarkose oder Dämmerschlaf mit Lokalanästhesie

  • NACHBEHANDLUNG

    selbstauflösendes Nahtmaterial, Salbenbehandlung postoperativ

  • GESELLSCHAFTSFÄHIG

    -

Illustration nach einer Schamlippenkorrektur
Illustration nach einer Schamlippenkorrektur
Vorher Nachher

Auch untenrum schön. Ein sonst eher im Geheimen gehandeltes Thema wird beim Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie immer offener angesprochen: Die modernen Methoden der Form und Funktion verbessernden Intimchirurgie. Ungeahnte Möglichkeiten, die Frauen helfen, Beschwerden zu lindern, ihre Weiblichkeit wieder zu entdecken und die Lebensqualität erheblich zu steigern.

Das Gewebe der inneren Schamlippen wird mit spezieller Technik abgetragen, und die Nähte werden mit selbstauflösendem Material verschlossen. 

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Bitte warten, das Formular wird gesendet.